Big Hornet

Members
  • Content Count

    223
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Respawn Protection

About Big Hornet

  • Rank
    member
  1. Ich fand Epic War zwar besser aber ich muss sagen immer noch sehr hohes Niveau. Klasse!
  2. Denkt bei den Chatlogs daran dass ihr die Zustimmung von allen beteiligten benötigt, bevor ihr sie veröffentlicht. Sonst ist Ärger vorprogrammiert.
  3. Big Hornet

    Go go go !!

    LOL! 120 hat er gesagt...
  4. Du willst doch nicht etwa implizieren das dämliche User häufig Windows nutzen!? :P
  5. Das wollte ich damit anstoßen. So geil ich persönlich Twitter finde, ist es für mich die Frage ob für zwei Follower das ganze weiter gemacht werden soll. Alternativ wäre es natürlich schöner wenn der Dienst angenommen und evtl. auch gepuscht werden würde. Was meinen den andere Spieler dazu?
  6. kommerzielle Datenkrake... Du must es ja nicht mögen. Normalerweise bin ich der erste der etwas gegen so ein Angebot hat. Mich wundert es nur dass du als ein Hauptadmin eine solche Meinung vertrittst wenn ihr ein solches Angebot führt. :D Hackfressebuch wird ja glaub ich auch fleissig von euch geführt. Und dass ist wohl drei Nummern schlimmer was Datensammelei angeht. Aber das mit der SMS Flatrate hinkt als Vergleich ganz ordentlich. Du müsstest ja von allen "Fans" dieser Seite die Nummern kennen um so arbeiten zu können. Sehe es als Schwarzes Brett mit Kurzinfos von wo man Newsticker artig auch auf tiefergreifende Themen verlinken kann. So kann sich jeder selbst aussuchen ob er die Infos von euch möchte. Und gerade darauf bin ich aufmerksam geworden. Es folgt euch keiner.
  7. Mir ist gerade aufgefallen wie viele Follower ihr bei Twitter habt. War das schon immer so gut oder habe ich etwas verpasst? Ist doch ein klasse Newsticker zu aktuellen Themen.
  8. Jain. Erklärt aber nicht allein ihren Unwillen diverse "Gerätekategorien" nicht zu bauen. Mal sehen was beim eigentlichen Thema dieses Threads heraus kommt.
  9. Wenn ich meinen iMac irgendwann austausche werde ich einen Tower (Hackintosh) ernsthaft in Erwägung ziehen. Auch wenn dann der "Integrationsvorteil" großteils fürn Eimer ist. Aber bei einem Notebook? Neeeee oder?
  10. Rein vom Datenblatt her stimme ich dir zu. Das allein macht (leider) aber noch kein Mac aus. Die Integrationsqualität der verschiedenen Hardware wie Softwarekomponenten erreicht kein anderer Hersteller momentan. Aber da kann man viel labern, dass muss erlebt worden sein. Was die Hardware angeht hat mir Apple in erster Linie aber zu wenig Auswahl. Aber weist du was es für ein Aufwand ist nach Jahrelanger Nutzung innerhalb eines solchen PC Ökosystems auf eine andere Computerplattform umzuziehen? Da muss einiges passieren bevor ich mir den Umzug antue. @Schnork: Ja danke, wäre nett. Ist es auch eines der aktuellen? Wenn nicht wird es eh vermutlich nur bedingt laufen. Denke bitte an die FPS Zahl als Referenz z.B. bei Turnpike.
  11. Moin, ich schaue mir gerade diese Homepage von Apple an: [url]http://store.apple.com/de/browse/home/shop_mac/family/macbook_air/select[/url] (Also die Modelle MD223D/A; MD224D/A; MD231D/A; MD232D/A) Und fange mich an zu fragen wie gut UrT auf den aktuellen Intel Grafikchips mit OSX als ausführendes Betriebssystem läuft. (FPS Rate im Schnitt?) Der Rest der Hardware ist ja prima. (Wenn man von der nerdigen Bildschirmgröße absieht für einen Shooter.) Aber wenn ich an mein letztes MacBook denke mit dem X3100 Chipsatz kriege ich graue Haare. Unter Windows soll es damit ja gut gelaufen sein. Ich frage absichtlich nach den AirBooks weil hier der Grafikchip schlechter getaktet sein soll wie bei den ProBooks mit dem gleichen Chipsatz. Jemand gerade gekauft? Ausprobieren können?
  12. Ganz so neu wird er nicht sein wenn er das Spiel so wie ich ihn verstanden habe vor einem Jahr schon auf dem Rechner gespielt hat. Aber du hast recht. Aber dann muss er halt nachfragen wenn er etwas nicht versteht. Aber darum ging es mir auch nicht. Ich will nur auf konkrete Fragen auch solche Antworten. Sonst kann ihm keiner Helfen. P.S: Ach mit der alt Taste geht es auch? LOL! Ich hätte es jetzt mit dem Terminal gemacht...
  13. Deine Antwort sagt mir alles Relax. Wie gesagt an der Stelle die ich dir vorsichtshalber per Dateipfad genannt habe ist 100%ig ein Quake3 Ordner. Nur eben versteckt, oder du hast dich nicht an den Dateipfad gehalten. Blende die versteckten Dateien in OSX 10.7 ein und lösche diesen Ordner samt Inhalt. Und Po!s0ns Frage hatte ich auch schon einmal gestellt. Mach es uns doch bitte einfacher dir zu helfen.