Sign in to follow this  
huckepack

Bunny Vs. Strategie?

Recommended Posts

Hallo, ich komme aus der Linux-Szene und bekanntlich gibt es unter Linux nicht so viele Spiele wie auf anderen OS z.B. Windows. Als ich vor einiger Zeit mal was von Urban Terror hörte fand ich das Game zwar interessant aber ich war mit anderen Dingen beschäftigt. Nun (jeder muss mal spielen) besorgte ich mir das Game und es funktionierte "out of the Box".. das war doch sehr toll. Ab auf einen Server und mal ein wenig Ballern (ja, ich war früher mal Windows-User und kenne spielen :D) doch schnell war die Stimmung getrübt. Alle springen und Ballern wie die "irren" durch die gegend und treffen einen dabei sofort tötlich, ich selbst komme manchmal überhaupt nicht zum zielen. Das Game bietet doch auch strategischen Inhalt, z.B. ein Sniper legt sich auf die Lauer, 3 verteidigen die Flagge und vier gehen in den Nahkampf... nein, jeder denkt da nur an sich, von einem Team kann man da nicht sprechen, jeder dreht sein Ding in der hoffnung auf Punkte.. wo ist denn da noch der Spaß'bzw. die herausforderung? Sobald man es aber versucht wird man direkt als "Camper" gekickt, was fürn schwachsinn. Ich habe es aber mal versucht.. also diese schnelle Extreme Rennen/Springen/Hüpfen getue.. aber da wird man ja irre im Schädel.. total sinnloses Ballern. Also ich finde dieses Play-like-a-Bunny echt schlimmer als ein wenig Taktisch an die Sache zu gehen... schade das die Leute (was nehmen die eigentlich für Zeugs?) lieber wie doof in einen Kugehagel rennen..

Share this post


Link to post
Wenn du taktisch spielen willst gehe NICHT auf einen publicserver, das ist nur jeder-für-sich-selbst und spiel-wird-echt gespielt. Such dir n paar mit denen du dich gut verstehst über skype, teamspeak, forum usw, join den clan und spiel bei funwars mit. ansonsten kann ich dir cod oder bf empfehlen, wenn du taktischere spiele willst

Share this post


Link to post
blutiger Anfänger werden sofort abgezogen, wenn du einoge Zeit spielst, wirst du merken, dass es nicht so aussichtslos ist. Für Taktik spiel am besten nur Privat, also such dir mal n Clan etc. Kannst dir ja mal die Demos, des deutschen Nationalteam ansehen.

Share this post


Link to post
[quote=huckepack]also diese schnelle Extreme Rennen/Springen/Hüpfen getue[/quote] Genau das macht UrT aber so besonders

Share this post


Link to post
[b]Circlejumping[/b] nennt sich das... ist nicht sinnlos, ist der(!) weg um schnell von A nach B zu gelangen. Dabei dann noch ein wenig ballern (ob sprayen oder in salven). Kombiniert mit [b]walljumps[/b], [b]slides[/b] und [b]Edgeclimbing[/b] ergibt das dann ein einmaliges Spielerlebnis Du kannst UrT vom Spielerlebniss irgendwo zwischen Quake und CS einsortieren. Die Schnelligkeit und Dreidimensionalität (die Möglichkeit der Höhenüberwindung durch Walljumps und die Möglichkeit der hohen Geschwindigkeit durch Circlejumps machen Maps nicht mehr zu einem bodennahen, leicht überschaubaren Schlachtfeld) Quakes + die Taktik, Waffen und Gametypes reeller Shooter wie CS = Urban Terror

Share this post


Link to post
Hallo, ja danke für die Nachrichten. Welche Tastenbelegung könnt Ihr so empfehlen bzw. welche nutzt Ihr ? Also wsad ist ja klar, aber welche Taste z.B. fürs Springen und Sprinten? Danke!

Share this post


Link to post
Da gibts sehr viele verschiedene meinungen welche Einstellungen die besten sind, aber letztendlich ist die Macht der Gewohnheit gefragt. Hab mich an folgendes gewöhnt, da so alle Finger recht gleichmäßig "ausgelastet" sind: Springen: [b]Leertaste[/b] Schleichen: [b]Strg links[/b] Ducken: [b]Shift[/b] (entegen dem verbreiteten [b]C[/b], da so der Daumen [i]PushToTalk[/i] und [i]Springen[/i] übernimmt, der kl Finger [i]Schleichen[/i] und [i]Crouchen/Sliden[/i]) Sprinten: [b]w[/b]+[b]a[/b]+[b]d[/b] (in den Einstellungena auf [b]E[/b] stellen, dann is das möglich) Medic: [b]Q[/b] Nachladen: [b]R[/b] Doors, Defuse: [b]Mittlerer Maustaste[/b] Waffen und Geardrop: [b]F[/b] und [b]G[/b] das is das wichtigste, den Rest einfach wo Platz war

Share this post


Link to post
Jeder hat seine eigene Tastenbelegung und kommt mit jeder anders klar. Ich spiele zum Beispiel mit folgender: Springen = E Rennen = Shift (links) Ducken = Strg (links) Medic = Q Nachladen = R Schleichen/Gehen = Leertaste Benutzen = F Waffe droppen = G Du solltest dir eine eigene Steuerung zulegen. Wenn du schon Erfahrungen mit Shootern oder allgemein 3D Spielen hast empfiehlt sich die Steuerung aus dem Spiel zu übernehmen und dann anzupassen bis du gut damit spielen kannst. MfG Noob

Share this post


Link to post
Hallo, also die Tastencombi von Noob sieht interessant aus! Svenson, danke dir auch für deine Antwort.. ich werde es mal ausprobieren ;) Noob, ja nur das bei den Shootern die ich kannte nicht solche schnellen Moves wichtig waren.. von daher muss etwas her welches leicht umzusetzen ist... Danke!

Share this post


Link to post
[quote=Svenson]Da gibts sehr viele verschiedene meinungen welche Einstellungen die besten sind, aber letztendlich ist die Macht der Gewohnheit gefragt. Hab mich an folgendes gewöhnt, da so alle Finger recht gleichmäßig "ausgelastet" sind: Springen: [b]Leertaste[/b] Schleichen: [b]Strg links[/b] Ducken: [b]Shift[/b] (entegen dem verbreiteten [b]C[/b], da so der Daumen [i]PushToTalk[/i] und [i]Springen[/i] übernimmt, der kl Finger [i]Schleichen[/i] und [i]Crouchen/Sliden[/i]) Sprinten: [b]w[/b]+[b]a[/b]+[b]d[/b] (in den Einstellungena auf [b]E[/b] stellen, dann is das möglich) Medic: [b]Q[/b] Doors, Defuse: [b]Mittlerer Maustaste[/b] Waffen und Geardrop: [b]F[/b] und [b]G[/b] das is das wichtigste, den Rest einfach wo Platz war[/quote] wie läufst du bitte?

Share this post


Link to post
also ich frage mich warum alle wasd und umliegende nehmen , ich habe lauden auf tfgh und habe dadurch viel mehr tasten ringsrum und kann mehr in fingerreichweite legen als wenn mann wasd nimmt , ist zwar gewohnungsbeduerftig(nur teilweise) wenn mann eh nicht auf die tastatur schaut sind die buchstaben egall , mann muss sich nur die fingerposition merken und dann klappt dass automatisch

Share this post


Link to post
[quote=No Use For A Name]Ich erbitte eine Tastenbelegungsinformation von Banane. Das glaubt keiner![/quote][quote=No Use For A Name]Ich erbitte eine Tastenbelegungsinformation von Banane. Das glaubt keiner![/quote] Ich hab die beste Tastenbelegung wo gibt! WASD Springen: Shift Gehen: Alt Ducken: Strg Sprinten: Leertaste (mein Daumen hat ne Delle!) WASD nehmen die meisten, weil die Tastatur mittig vor einem liegt, der linke Arm aber nunmal links ist... Direkt um WASD liegen genauso viele Tasten wie um tfgh. Ich denke Tab und Capslock sollten sich doch auch belegen lassen.

Share this post


Link to post
Laufen: WASD Springen: Leertaste Gehen: Capslock Ducken: Strg oder C (Strg, weil halt schon immer CS-Style und C für UrT Crouchjumpen oder so, nä) Sprinten: Shift Benutzen: E Und zum Threadersteller muss man halt eigentlich nicht mehr viel sagen. Noobt rum (wie fast jeder am Anfang) und beschwert sich darüber, dass die anderen sich nicht seinem Spielstil anpassen 8(

Share this post


Link to post
Ich hab 'ne Ausnahmesteuerung - sicherlich nicht optimal, aber funzt :D Springen: Leertaste Sprinten: F Zoomreset: E Laufen: WASD Medic: Q Nachladen: R Kevlardrop: Mouse5 Medicdrop: X Waffendrop: Y Schleichen: Shift Türden öffnen, Bombe entschärfen: STRG Crouchen: C

Share this post


Link to post
Laufen w, a, s, d Sprinten e Schleichen Shift Crouchen STRG Weap Drop Mouse 5 Medic Mouse 4 R Reload F Use (Bomb defusen, Türen usw) v Kevlar Drop c Medic Drop Tab Scores y schreiben :>

Share this post


Link to post
Da ich für eine Frau kleinere Hände habe, muss ich alles um meine Hand herum legen, daher: Laufen: WASD Sprinten: E Schleichen: C Crouchen: Shift Messer: F (komme oben mit meinen Fingern nicht auf die Zahlen xD, zu kleine Hände :( ) Medkit-Drop: G Kevlar-Drop: H Nachladen: R Schreiben: T, bzw. Z für Teamchat Waffenwechsel per Mausrad Springen: Leertaste (Abnutzung ftw!! :D ) Ich glaub das war das Wichtigste. Aber vielleicht sollte ich es mir umlegen, auf tfgh, dann habe ich mehr Platz nach links und rechts und das wäre für meine kleineren Hände echt vom Vorteil. ;)

Share this post


Link to post
Laufen : WASD Sprinten : E Springen : Leertase Medkit-Drop : F Kevlar-Drop : X Flag-Drop : Y Nachladen : R Mode : N Schreiben : Enter Crouchen : C Schleichen : Shift Weap-Drop : G Tür öffnen : V Medic : Q Waffenwechseln : Mausrad Mouse 2 : zoom Messer : 1 Score : Tab Alt : Moveup

Share this post


Link to post
Laufen : WASD Sprinten : E Springen : Leertase Medkit-Drop : 6 Kevlar-Drop : 7 Flag-Drop : B Nachladen : R Mode : N Schreiben : T Crouchen : F Weap-Drop : Ö Tür öffnen : STRG Medic : Q Waffenwechseln : Mausrad Score : Tab

Share this post


Link to post
Generell ist UrT ein schnelles Spiel und wie die Entwickler gerne beteuern ein Run-N-gun. Public Server sind nunmal public. Und da es keinen Unsinn, wie XP oder ein ähnliches Belohnungssystem für einen Teamsieg gibt, haben die meisten Leute auf Public eben eher Spaß und achten mehr auf sich, als auf die Teamstats. Es gibt aber durchaus auch manche Public-Server, auf denen recht seriös auf Teamsieg gespielt wird, meiner Erfahrung nach aber meist im Bomb-Mode.

Share this post


Link to post
Laufen : WASD Sprinten : SHIFT Springen : Leertase Kevlar-Drop : B Nachladen : R Mode : MOUSE 4 Schreiben : T Crouchen : C Weap-Drop :V Tür öffnen : 3 Medic : 2 Waffenwechseln : Mausrad + Q Hauptwaffe, E pistol Score : Tab Messer: 1 Teamwahl: H Gear: G Zoom: MOUSE 2 Zoom-reset: F Bombe auswaehlen/ Flag-Drop: X

Share this post


Link to post
[quote=huckepack]Hallo, ich komme aus der Linux-Szene und bekanntlich gibt es unter Linux nicht so viele Spiele wie auf anderen OS z.B. Windows. Als ich vor einiger Zeit mal was von Urban Terror hörte fand ich das Game zwar interessant aber ich war mit anderen Dingen beschäftigt. Nun (jeder muss mal spielen) besorgte ich mir das Game und es funktionierte "out of the Box".. das war doch sehr toll. ... [/quote] Ich weiß, ich bin spät drann! Nur mal so neben her gesagt, gerade bei Linux gibt es doch (gefühlt) kein Genre welches so verbreitet ist wie shooter! Außerdem sollten die alle "ootb" laufen (wenn man es ootb nennen kann). Nur mal um ein paar zu nennen : UrT (ist klar), Sauerbraten. Warsow, Tremulous, ...! Teamplay kannst du NUR in einem clan erwarten und das bei jedem shooter. Naja alles andere (Tastenbelegung usw.) wurde ja schon gesagt, da hat jeder seine eigene Meinung.

Share this post


Link to post
Moin, ja, habe mich mittlerweile an das Gameplay gewöhnt und es kommt langsam aber sicher richtig freude auf zumal meine Frags immer besser werden ;) [quote]Nur mal so neben her gesagt, gerade bei Linux gibt es doch (gefühlt) kein Genre welches so verbreitet ist wie shooter! Außerdem sollten die alle "ootb" laufen (wenn man es ootb nennen kann). Nur mal um ein paar zu nennen : UrT (ist klar), Sauerbraten. Warsow, Tremulous, ...![/quote] ja, das mag sein wenn man Ubuntu-User ist welches bei mir nicht der Fall ist ;) Aber noch eine Frage, gibt es irgendwie eine Möglichkeit Server zu suchen aus dem Server-Menü heraus? Ich finde darüber absolut nichts.. danke!

Share this post


Link to post
[quote=huckepack]Aber noch eine Frage, gibt es irgendwie eine Möglichkeit Server zu suchen aus dem Server-Menü heraus? Ich finde darüber absolut nichts.. danke![/quote] Wie genau meinst du das? Also ich finde Server, zwar nicht alle, aber einige. Ansonsten gäbs z.B. noch die Möglichkeiten von dieser Seite: [url]http://www.urbanterror.info/servers/home/[/url] ;)

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Who's Online   0 Members, 0 Anonymous, 2 Guests (See full list)

    There are no registered users currently online

  • Forum Statistics

    1,598
    Total Topics
    21,408
    Total Posts